Einkauf

Das permanente Ansteigen des Preisdrucks und des Fremdbezugsvolumens hat dazu geführt, dass die Bedeutung der Arbeit im Einkauf in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat. Nur wer seinen Einkauf aktiv, vorausschauend und bereichsübergreifend gestaltet, wird den gestiegenen Anforderungen gerecht.

Bitte wählen Sie aus unserem Seminarangebot unten oder kontaktieren Sie einen unserer Berater

Wo befinde ich mich?
Zu Ihrem Job gehört es, für Ihr Unternehmen immer die besten Einkaufskonditionen zu erzielen. In Ihrer Verantwortung steht die Marge zwischen Einkauf und Ihrem Unternehmensvertrieb möglichst wirtschaftlich zu gestalten. Faire Konditionen und somit win-win-Lösungen zwischen Ihrem Unternehmen und Ihren Lieferanten sind Ihnen wichtig.

Was bringt es mir?
Sie werden mit den grundlegenden Methoden, Aufgaben und Zielen des Einkaufs vertraut gemacht. Wir zeigen Ihnen, welche Faktoren für den Einkaufserfolg entscheidend sind. Sie lernen, mit Hilfe produktbezogener, technischer und wirtschaftlicher Argumente, Verhandlungsgespräche zielgerichtet und problembezogen zu führen sowie die Beziehungen zu Ihren Verhandlungspartnern wirkungsvoll auszubauen.

Welche Methoden wenden wir an?
Mit Wissen, Fallbeispielen und Übungen führt Sie der in Abschnitte aufgeteilte Lernprozess durch die Systematik des Einkaufs. Was Sie erfahren, können Sie direkt in Ihren Berufsalltag übertragen. Um Wissen greifbar zu machen, geht der Seminarleiter auf die Erfahrungen und Bedürfnisse der Teilnehmer individuell ein.

Welche Inhalte erlebe ich?

  • Aufgaben und die Rolle des Einkaufs im Unternehmen
  • Zielsysteme und ihre Rolle im Einkauf
  • Beschaffungsmarkt (Marktanalyse, -beobachtung und -prognose)
  • Interne vs. externe Kunden
  • Der eigene Verhandlungsstil
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Der zentrale und der dezentrale Einkauf
  • Angebote und Angebotsvergleich
  • Objektive Kriterien für die Auswahl der Lieferanten
  • Grundlegende Strukturierung des Beschaffungsprozesses
  • Beitrag zum Unternehmensergebnis
  • Persönlicher Handlungsplan

Wie viel Zeit investiere ich?
3 Tage

Wo befinde ich mich?
Als Abteilungs- oder Büroleiter, Werkmeister oder Betriebsleiter wollen Sie Ihre Führungsqualitäten in den Bereichen Produktion, Verwaltung, Einkauf, Verkauf oder Service
auf- oder ausbauen.

Was bringt es mir?
Wir von Global DiVision erwarten Sie mit einem gemeinsamen Blick auf zeitgemäße Mitarbeiterführung und vermitteln Ihnen Wissen unter anderem aus den Themenfeldern Ziele definieren, Aufgaben delegieren, motivieren sowie mit Mitarbeitern und Teams erfolgsorientiert kommunizieren. Durch Ihre Kursteilnahme öffnet sich für Sie die Chance, ein Netzwerk gemeinsam mit anderen Führungskräften aufzubauen.

Welche Methoden wenden wir an?
Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Gruppenarbeit mit konkreten Fallbeispielen und Beiträge des Seminarleiters sind die Basis, auf der Sie im Verlauf an Ihren eigenen führungstechnischen Herausforderungen arbeiten und neue Lösungswege finden. Am Schluss des Trainings steht der von Ihnen entwickelte konkrete Handlungsplan für Ihre Aufgaben.

Welche Inhalte erlebe ich?

  • Was wird von Führungskräften erwartet?
  • Ziele setzen, Aufgaben delegieren, situationsgerecht entscheiden
  • Sich selbst und die Mitarbeiter motivieren
  • Modernes Leadership versus klassische Führung
  • Effizient kommunizieren und Meetings leiten
  • Mitarbeiter entwickeln
  • Persönliche Durchschlagskraft einschätzen und ausbauen
  • Selbstentwicklung planen

Wie viel Zeit investiere ich?
3 Tage

Wo befinde ich mich?
Als Ein- oder Verkäufer, Verkaufsleiter oder Key Account Manager stehen Sie in der Verantwortung, Verhandlungen professionell und unter Berücksichtigung ethischer Gesichtspunkt zu führen.

Was bringt es mir?
Sie erlernen die Spielregeln für eine Verhandlungstechnik, bei der Sie mit einem hohen Maß an Selbstsicherheit und Motivation Verständnis für Ihren Gesprächspartner entwickeln und zu den bestmöglichen Bedingungen abschließen. Erlernen Sie, in verhältnisregelnden Verhandlungen und für Partnerverträge auf professionelle Weise Win-win-Situationen aufzubauen.

Welche Methoden wenden wir an?
In Abschnitte aufgeteilt kombiniert das Seminar unterstützendes Wissen mit praktischen Einführungen in die Systematik des Verhandelns. Fallbeispiele und Übungen unterstützen den Lernprozess. Der Seminarleiter gewährleistet durch Berücksichtigung der Erfahrungen und der unterschiedlichen Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer, dass die gewonnenen Erkenntnisse direkt in den Berufsalltag übernommen werden können.

Welche Inhalte erlebe ich?

  • Die wesentlichen Unterschiede zwischen Meetings und Verhandlungen
  • Phasen der Verhandlung
  • Strategie und Taktik des guten Verhandelns
  • Vorbereitung, Planung und Selbstmotivation
  • Psychologische Faktoren und Stärken der eigenen Verhandlungsposition
  • Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte
  • Training anhand von Fallbeispielen bis zum Verhandlungsabschluss
  • Bedeutung zwischenmenschlicher Aspekte
  • Entwurf Ihres persönlichen Handlungsplanes

Wie viel Zeit investiere ich?
3 Tage

Fordern Sie einen Kurs zu diesem Thema an

Neben den offenen Seminaren, die gebucht werden können (Termine unten auf dieser Seite), unterscheiden wir zwei andere Arten von Dienstleistungen, die für Ihre Räumlichkeiten oder an einem Ort Ihrer Wahl geplant werden können. Unser Projektmanagement hilft Ihnen gerne bei der Suche und Buchung der richtigen Locations und geeigneten Einstellungen. Durch Anklicken der folgenden Links erhalten Sie detaillierte Informationen zum jeweiligen Leistungsumfang:

Inhouse-Premium
Inhouse-Standard

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet!


















* Ich / Wir willigen ein, dass die oben angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Die Datenschutzerklärung habe ich / haben wir zur Kenntnis genommen.
Die als Pflichtfeld gekennzeichneten Daten benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihnen die gewünschten Informartionen zu übersenden. Sofern Sie uns weitere Angaben übersenden, geschieht dieses auf freiwilliger Basis.
Die Daten werden nur zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer konkreten Anfrage genutzt. Sie können diese Einwilligung jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, soweit gesetzliche Vorschriften nicht lediglich die Sperrung der Daten vorsehen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.