Startseite/Führung & Management/Zeitmanagement: Zeit ist nicht Geld

Zeitmanagement: Zeit ist nicht Geld

495,00

25 vorrätig

Verlorenes Geld ist ersetzbar, verlorene Zeit ist für immer vorbei!
Demzufolge sollte jeder Mensch seine begrenzte Zeit äußerst kontrolliert und sinnvoll nutzen. Jedoch ist dies nicht so einfach!

25 vorrätig

Beschreibung

Ein Seminar

Verlorenes Geld ist ersetzbar, verlorene Zeit ist für immer vorbei!
Demzufolge sollte jeder Mensch seine begrenzte Zeit äußerst kontrolliert und sinnvoll nutzen. Jedoch ist dies nicht so einfach!

Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit müssen wir uns immer wieder mit Dingen auseinandersetzen, die ganz eilig und wichtig sind. Bei näherem Betrachten stellen sie sich jedoch oftmals als große Zeitverschwendung heraus.

Zudem gibt es eine Vielzahl von nicht beeinflussbaren Ereignissen, die unsere Tagesplanung kräftig durcheinander wirbeln können, so dass wir häufig nur noch reagieren anstatt zu agieren – wir fühlen uns überfordert und reagieren mit Stress.

Nur wer seine Zeit gründlich plant und seine Zeitentscheidungen selbst vornimmt, wird langfristig das Gefühl haben, seine Zeit sinnvoll zu nutzen.
Umso wichtiger ist es, sich um die Dinge zu kümmern, die man selbst beeinflussen kann!

Durch systematisches Zeitmanagement erreicht man eine Konzentration auf das Wesentliche. Aufgaben werden effizienter und effektiver bearbeitet. Probleme und Hindernisse lassen sich schon frühzeitig erkennen, so dass Abweichungen mit geringem Aufwand zu korrigieren sind. Unangenehme Überraschungen werden seltener, ein ausgewogenes Arbeitsprogramm kann erstellt werden und man hat letztlich weniger Arbeit mit seinen Aufgaben als vorher. Zudem wird Zielerreichung planbar.

In diesem Seminar erhalten Sie effektive Instrumente an die Hand, die die Gestaltung Ihrer Arbeitsabläufe optimieren und die Ihnen helfen, das Wesentliche im Blick zu behalten, so dass Sie Erfolg erwarten können. Außerdem erkennen Sie Ihre persönlichen Zeitdiebe und lernen, wie Sie ihnen begegnen.